Folge 9

Notfall „Notfallnarkose“

Hier haben zwei Kinder alles für eine Narkose vorbereitet.
Notfall „Notfallnarkose“ Teil 1

Die Notfallnarkose ist ein Kinderspiel oder?

Weit gefehlt. Hier können wir so richtig in Schwierigkeiten geraten und am Ende hören wir immer die gleichen Ausreden.

„Tja, dumm gelaufen, die Umstände ließen nicht mehr zu.“

Doch so viel sei gesagt, Glück wie Pech kann man provozieren.

Dabei ist es gar nicht mal so schwierig.

Eine Prise Gewissenhaftigkeit hier und da zahlt sich aus.

Wer ein Konzept hat, wer dies gut im Team kommuniziert, wer sich selbst und sein Material im Griff hat, der findet hier eine seltene Gelegenheit so richtig zu glänzen.

Hier kann man tatsächlich mal den Unterschied machen und kräftig mit anpacken, wenn es darum geht, ein Leben zu retten.

Quellen

https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/001-030.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Rapid_Sequence_Induction

Teil 2

Chips
Eine Fantasie von Tortilla Chips
Notfall „Notfallnarkose“ Teil2

Es geht weiter.

Der Einsatz ist erst vorbei, wenn er vorbei ist …

Wer übrigens auf Alliterationen steht, wird hier fündig. Eigentlich ist es ein Tautogramm, dennoch ein schöner Merksatz.

Proper Preparation Prevents Piss Poor Performance

Auch bekannt als

The 7 P’s

Prior Planning and Preparation Prevents Piss Poor Performance

https://en.wikipedia.org/wiki/Military_parlance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.